GTranslate

Czech Bulgarian Chinese (Traditional) Croatian Danish Dutch English Estonian Finnish French Greek Hungarian Italian Japanese Norwegian Polish Russian Spanish Swedish Ukrainian Vietnamese

Partneři

Facebook

 

Veselý kopec

Popis

Veselý kopec

Eine zerstreute der Gehöfte von Kleinbauern, die in einer malerischen Gegend gelegen ist Allem Anschein nach, entstand hier eine Ansiedlung in Zusammenhang mit einem benachbarten Dorf, aus dem 14. Jh. das als Svatý Mikuláš (Heiliger Nikolaus) bezeichnet wurde. Die erste diesbezügliche Nachricht stammt aus dem Jahr 1654. Zu Beginn der 70. Jahre des 20. Jh. wurde Veselý kopec zu einem Ort, wohin anfangs nur kleinere Objekte, die am ursprünglichen Standort bedroht waren, verlegt wurden. Man wählte Veselý kopec deshalb aus, weil sich hier das älteste noch bewohnte Bauernhaus befand, das erstmals schriftlich im Jahr 1654 in einem Steuerverzeichnis erwähnt wird. Das Freilichmuseum in Veselý kopec gehört zu den bestbesuchtesten Sammlungen bodenständiger Kultur im Bergland.


Kontaktní informace

  • GPS: 49° 45' 39.114" N 15° 50' 16.1592" E
  • Otvírací doba: Otevřeno od 23. dubna, duben, září a říjen: denně mimo pondělí pokud není státním svátkem 9-16, květen, červen: 9-17, červenec, srpen: 9-18. Poslední prohlídka s průvodcem je nejpozději vždy hodinu před koncem provozní doby.

Kde toto místo najdete?

Javascript is required to view this map.