GTranslate

Czech Bulgarian Chinese (Traditional) Croatian Danish Dutch English Estonian Finnish French Greek Hungarian Italian Japanese Norwegian Polish Russian Spanish Swedish Ukrainian Vietnamese

Partneři

Facebook

 

Žakov Berg (810 m) und Silberbrünnlein

Popis

Žakov Berg (810 m) und Silberbrünnlein

Ein wertvolles Beispiel einer langfristen natürlichen Entwicklung des natürlichen Waldes. Es wechseln sich Buchen, Tannen, Ahorn und Fichte an der Stelle des ehemaligen Urwaldes seit 1933 ab. Den pflanzingen Unterwuchs bilden typische Arten des blühenden Buchenwaldes. Hier nisten 55 Vogelarten. Im gebiet zwischen dem Krüppelahorn, dem Žakov Berg und den Neun Felsen konzentriert sich die höchste Anzahl an Hirschen der gesamten Žďársker Höhe.
Am südöstliche Abhang dem Hügel ist der Silberbrunnen - eine aus der Quelle vom Fluss Svratka.


Kontaktní informace

  • GPS: 49° 39' 14.1084" N 15° 59' 54.8988" E

Kde toto místo najdete?

Javascript is required to view this map.